Die Aufnahme

Zunächst wird jeder kuschelige Patient mit seinen Teddyeltern in der Anmeldung aufgenommen.

Neu für die Teddyklinik 2017: Die Kinder können bereits im Vorfeld Krankenkassenkärtchen für ihr Kuscheltier basteln und sich so gemeinsam mit den Eltern oder ErzieherInnen auf den Besuch der Teddyklinik vorbereiten. Eine Bastelvorlage für Kindergärten und Privatpersonen sowie eine Anleitung dazu finden Sie hier.

  

Von dort geht es genau wie beim richtigen Arzt zunächst einmal in den Wartebereich.